System für Verteil- und Steigleitungen

  • Fitting Verteilleitungen und Steigleitungen
  • Verteilleitung und Steigleitung Installation unterhalb der Decke

Die effektive Methode zur Installation großer Rohrdimensionen

Installationssysteme sind die „Lebensadern“ eines Gebäudes. Sie versorgen jede Ecke und jeden Winkel eines Hauses mit der benötigten Menge an Warm- und Kaltwasser. Ohne sie wäre eine effektive Nutzung von Gebäuden heute nicht mehr denkbar. Unser modulares Fitting-System MLC für Verteil- und Steigleitungen vereinfacht die Installation dieser Sanitärsysteme. Es reduziert den Aufwand für Planung und Installation, da weniger verschiedene Komponenten gelagert, bearbeitet und integriert werden müssen und ermöglicht darüber hinaus schnelle und einfache Rohrverbindungen.

Bei zahlreichen Weltklasse-Projekten ist das modulare System mit MLCP-Fittings bereits die Technologie der Wahl. Insgesamt nur 40 Komponenten erlauben mehr als 300 Fitting-Kombinationen mit Durchmessern bis 110 mm. Ein spezieller Verriegelungsmechanismus macht zudem das Verpressen über Kopf überflüssig.

In Bestandsgebäuden sind Wasserleitungen in der Regel unter Putz oder in der Decke verlegt. Die Verlegung erfolgt häufig nicht auf dem kürzesten Weg, sondern ist an die architektonischen Merkmale des jeweiligen Gebäudes oder an die Lage anderer Rohre und Kabel angepasst. Das modulare System für Verteil- und Steigleitungen ist die ideale Lösung für solche Gegebenheiten und erfüllt darüber hinaus die Anforderungen an hochwertige Sanitärinstallation. Durch das modulare Konzept mit nur 40 Komponenten und Durchmessern bis 110 mm sowie die bewährte Verpresstechnologie eignet es sich ideal für ein breites Spektrum an Anwendungen.

Das modulare System für Verteil- und Steigleitungen eröffnet neue Möglichkeiten für alle Arbeitsschritte von der Planung bis zur Installation.

Die Verbindung von Rohr und Fitting erfordert nur vier Arbeitsschritte:

Schritt 1
Schritt 2
Schritt 3
Schritt 4
Verteil- und Steigleitungen Installation Step 1

Einfach das entgratete Verbundrohr in den Pressadapter einführen.

Verteil- und Steigleitungen Installation Step 1

Verbindung mit dem Uponor Presswerkzeug verpressen.

Verteil- und Steigleitungen Installation Step 3

Pressadapter in den Grundkörper einführen.

 

Verteil- und Steigleitungen Installation Step 4

Verriegelungselement in die Öffnung des Fittingkörpers einschieben und einrasten lassen.

Detaillierte Produktinformationen finden Sie hier:
Steigleitung und Presskette

Vorteile:

  • Nur 40 Komponenten ermöglichen hunderte Variationen
  • Farbkodierung bis zur Dimension 110 mm
  • Optimale Verfügbarkeit
  • Geringer Lagerplatz- und Investitionsbedarf 
  • Unverpresst undicht
  • Schnelle Montage durch Verpressen auf der Werkbank
  • Werkzeugloses Zusammenstecken vor Ort

Verteil- und Steigleitungen

Verteilleitungen und Steigleitungen

Sehen Sie selbst, wie einfach die Installation mit unserem modularen System für Verteil-und Steigleitungen ist. In unserem Videobeitrag berichten Kunden, die das System bereits im Einsatz haben.

Schließen